Dr. Seuss Projekt

Da ich ein großer Fan von Dr. Seuss bin, habe ich im Kindergarten seine Bücher vorgestellt und dann diverse Aktivitäten dazu durchgeführt. Die Kinder hatten eine Menge Spaß!

SDC15166

Angefangen hat alles im November 2014 mit einer Grinchigen Weihnacht:

 

grin

Nachdem ich das Buch im Kindergarten vorgelesen habe, konnte jedes Kind abwechselnd meine mitgebrachte Grinch-Kuschelfigur mit nach Hause nehmen- samt Grinch Buch. Dort konnten die Eltern mit ihren Kindern gemeinsam noch einmal den Grinch lesen. Es gab viele Abschiedstränen, wenn der Grinch nach einer Nacht wieder zurück in den Kindergarten musste. Um den Abschied leichter zu gestalten haben wir mit den Kindern dann Grinch Figuren aus Klorollen gebastelt:

SDC15177

Danach haben wir uns überlegt, wie man den Grinch zum Lachen bringt und die Kinder hatten einige Ideen.

kitzeln, Clown spielen, einfach loslachen damit er mitlacht, Blödsinn machen…usw…

SDC15324

Wir hatten eine sehr lustige Adventszeit…und haben uns mit einem grinchigen Weihnachtsgruß verabschiedet:

SDC15169

 

 

Im Januar haben wir weitere Bücher von Dr. Seuss gelesen… z.B.: Grünes Ei und Speck!

gr

 

 

Als Aktivität haben wir unsere Eier grün gefärbt. Sie haben richtig gut geschmeckt 😉

SDC15323

Dann haben wir Spiele gespielt wie Grünes Ei TIK-TAK-TO. Sortierspiel: Mit einem Pfannenwender oder einer Zange sollten die Kinder die Grünen Eier und den Speck auf den Teller legen! Das E auf den E Teller und DAS I auf den I Teller…das war gar nicht so einfach!

SDC15221

SDC15325 SDC15326

 

 

 

Danachlasen wir Der Lorax .

index

SDC15254SDC15255SDC15253

…und dekorierten unseren Raum mit dem Lorax seinen Schwippschwänen und den Braunfelliwullis und natürlich die Trüffelabäume.

Wir wollten auch Sprecher für die Bäume sein, also wurden wir alle zum Lorax:SDC15267

Wir bastelten uns ein Trüffelafarbspielt:

SDC15261SDC15260

SDC15257 und noch mehr Loraxe aus Pappbechern…

 

 

Dann kam unser Füße Tag mit dem: Füße Buch
The-Foot-Book-9780679882800

Hier kommt die Übersetzung:

1) Linker Fuß, linker Fuß rechter Fuß-gib acht!
2) Füße am Morgen, Füße in der Nacht
3) Linker Fuß, linker Fuß, linker Fuß-hehe
4) Nasser Fuß, trockner Fuß
5) Füße unten und Füße in der Höh
6) Vorderfüße, Hinterfüße
7) Rote Füße, schwarze Füße
8) Linker Fuß, rechter Fuß-überall sind Füße hier
9) Sagt: Wie viele Füße zählt ihr?
10) Langsamer Fuß, schneller Fuß
11) Geschickter Fuß, kranker Fuß
12) Füße oben, Füße unten
13) Und hier die Clown-Füße, natürlich die bunten
14) Kleine Füße, große Füße
15) Hier kommen Schweine-Füße
16) Seine Füße, Ihre Füße
17) Und vom felligen Etwas die Füße
18) In dem Haus, auf der Straße hier
19) Wie viele Füße seht ihr hier?
20) Oben in der Luft sind Füße
21) Über dem Stuhl springen Füße
22) Mehr und mehr Füße
23) Und da sind 24 Füße
24) Füße, Füße überall…zähl sie mal
25) Linker Fuß, rechter Fuß, Füße, Füße, Füße
26) So viel Füße- gib` Acht und grüß sie!

 
Wir haben Füße bemalt, mit Füßen gedruckt, Füße besungen, mit Füßen gemalt, Füße gebadet und Fußakrobatik veranstaltet…

SDC15292SDC15293SDC15287SDC15296

 

 

 

Anfang Februar schauten wir uns die Geschichte der Kater mit Hut  an.

index

 

 

Wir bastelten einen Kater mit Hut und Dings 1 und Dings 2:

SDC15269SDC15301

SDC15375

Wir haben in einer Sportstunde alles balanciert was es so gab, das war gar nicht so einfach und danach sind wir über alles balanciert was uns in die Quere kam!  Das hat riesigen Spaß gemacht 🙂

 

SDC15490

 

In einer Erzählrunde beichteten wir unsere größten Streiche…lol

SDC15496

 

Mit Einfisch Zweifisch, Rotfisch Blaufisch ging es weiter…

 

 

One_fish_Two_Fish_Red_Fish_Blue_Fish_Header

unsere Hand wurde zu einem Fisch…

SDC15491

und wir lernten wie Besonders wir sind…jeder einzelne von uns…

.SDC15493

SDC15492
You have brains in your head.
You have feet in your shoes.
You can steer yourself
any direction you choose.

 

Ja, das haben wir von Dr. Seuss glernt, wir können alles tun wenn wir es wollen…

SDC15495

SDC15536

 

 

everything on this page can be translated, you only have to ask me 😉

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.