Projekt: Wo die wilden Kerle wohnen

Wo die wilden Kerle wohnen

 

f51c48ff6352f9f54caf1c9ad78790dc

Da ich eine Gruppe habe, die von Jungs nominiert wird – und in unserer Kinderkonferenz ganz klar herauskam, dass die Jungs kämpfen und Blödsinn machen wollen, haben wir unser nächstes Projekt den wilden Kerlen gewidmet. Das Gute an dem Buch: Wo die wilden Kerle Leben (Maurice Sendak) ist, dass man nicht nur lernt wild zu sein, sondern auch lernt, wann wieder Schluss ist. Und deswegen war dieses Projekt in jeder Hinsicht sehr lehrreich. 

tumblr_lxab1tqgmb1r385l5

Wir haben unsere Gruppe als erstes in einen Wald verwandelt, denn unsere wilden Kerle wohnen im Wald. Wir haben dann einiges zum Thema gebastelt:

8b9fc6a8f2475ff106c7360925a872a3

d38eceeae4fe6e9c50bff6852a8c1d3a

Wir haben mit Ästen gearbeitet und Holzbrettern:

ccafa12fad5fba65795d7fd0eee59251

12798887_1020647607982038_4551042023792870199_n

57aff528bc9f618bc88e2aa2fc82d0fe

Wir haben Osterkörbchen aus Weiden gemacht und mit Moos befüllt und Osterhasen aus Spaltholz gebastelt12821409_1020647224648743_4003113171506486705_n

943824_1028178397228959_8311699002272976753_n

Es war ein spannendes Thema und wir haben es geliebt. Unsere Waldbesuche waren intensiv und wild 😉

Und wir haben gelernt, Respekt vor anderen zu haben. Nein heißt Nein, egal wie schön das Kämpfen auch ist, ich muss den Wunsch des anderen akzeptieren. Wir können sagen, dass wir im Gruppenprozess einen riesigen Schritt gemacht haben ( Bonding – erfolgreich 😉

Zu guter Letzt gab es da noch unser Theaterstück – mit zwei eigenen Liedern…(wer das Theaterstück gerne aufführen möchte, der kann sich gerne mit mir in Verbindung setzen 😉

Wilder Kerl

 

Ich bin ein wilder Kerl
Und renne durch das Haus
Ich renne immer schneller-ja
Ich bin ein wilder Kerl
Und renne durch das Haus
Das macht mir gar nichts aus

 

R: Mama nennt mich „wilder Kerl“
Und damit hat sie Recht
Wem das nicht gefällt
Der hat eben Pech

 

Ich bin ein wilder Kerl
Und brülle laut und schrei
Bis das die Oh-ren wehtun
Ich bin ein wilder Kerl
Und brülle laut und schrei
Das ist mir einerlei

 

R: Mama…

 

Ich bin ein wilder Kerl
Und fang zu trampeln an
Ich trampel immer stärker-ja
Ich bin ein wilder Kerl
und fang zu trampeln an
Nur weil ich es kann
R: Mama….
Doch höre ich ein „Nein“
Ein klares, starkes „NEIN“
Dann lass ich alles sein

 

 

 

Krach-Lied
Wir machen Krach
Ja, bis zum Dach
Nur laut, nicht schön
Alle könn` uns hörn
Von nah und fern
Das ham wir gern
Komm sei dabei
Fang an zu schrein
Das macht viel Spaß
Auch wenn du rast
Auf Schritt und Tritt
Machen wir jetzt mit

 

Doch plötzlich kommt ein Ernstgesicht
Und sagt zu uns, das dürft ihr nicht
Hält  sich sogar die Ohren zu
Fordert: Ich  will meine Ruh!

Mmh
Was machen wir nun?
Was ist zu tun?
Aaah…

 

Wir sind ganz still
Jeder wie er will
So leis ganz leis
Drehn uns im Kreis
Mal auf mal ab
Keiner macht jetzt schlapp
Das ist so schön
Wie wir uns drehn
Auch leis ist gut
Habt einfach Mut
Die Zeit ist rum wir fallen um…

 

 

 

 

9 Kommentare


  1. Hallo, haben heuer zum Sommerfest im Kindergarten auch das thema: wo die wilden kerle wohnen. Bin noch etwas ratlos. Möchten auch ein theaterstück mit den großen machen ( wären 22 kinder) wie ging euer lied?

    Antworten

    1. Hi Dani, mein Account wurde gehackt und ich habe erst jetzt alles wiederum laufen, ich melde mich bei Dir. Liebe Grüße Zondra

      Antworten

      1. Hallo Zondra, kannst du mir vielleicht den text vom theaterstück und die Lieder schicken, du würdest mir sehr weiterhelfen. liebe Grüsse und danke, Dani
        daniela.schnepps@gmx.at

        Antworten

    2. Würde mich für die Melodie der Lieder von den „Wilden Kerlen“
      interessieren.
      Es wäre nett wenn du sie mir schicken könntest.
      L.G.

      Antworten

      1. Bin keine Kollegin von Dani.Bin Kdg.Pädagogin in NÖ.Wollen die „Wilden Kerle “ beim Familienfest aufführen.
        L.G.Liane

        Antworten

  2. Ist das dein Text? Ich meine dieses Lied mit dem wilden Kerl? Das ist echt gut. Wie geht die Melodie?
    Ich finde die Sachen alle gut die du posten tust. Es ist gut weil ich hab ga keine Ideen. Das ist immer zu schwer wenn du weist was ich mein. Aber das ist echt gut.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.